slideshow-03.jpgslideshow-02.jpgslideshow-04.jpgslideshow-01.jpg

Aktuelles & Presse

Die WM naht für die Rheinbacher Kickboxer

WebWM3 Erfolgreich waren die Sportler des Kickboxvereins Tomburg Boxing Rheinbach e.V. bereits ausnahmslos das ganze Jahr - dies wurde belohnt:

Nach Teilnahmen an deutschen und internationalen Meisterschaften, zahlreichen WM-Qualifikationsturnieren und Europameisterschaft erfolgte aufgrund der hervorragenden Leistungen die Berufung in den Bundeskader. Das Team um Trainer Willi Zinken wird daher als Teil der deutschen Nationalmannschaft den Sport und unsere Region auf der kommenden Weltmeisterschaft in Kerry, Irland, vom 27. August bis 01. September 2017 vertreten.

Weiterlesen: Die WM naht für die Rheinbacher Kickboxer

Tomburg Boxing trifft voll ins Schwarze!

...Zumindest können wir es versuchen. Am 7.10.2017 bekommen Vereinsmitglieder die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen. Dieses Mal nicht im Ring, sondern mit Kimme und Korn und/oder Pfeil und Bogen auf dem Schießstand bzw. Bogenplatz:

Weiterlesen: Tomburg Boxing trifft voll ins Schwarze!

Sarah Liegmann Sporterlin des Monats

Bei der Generalanzeiger-Sportlerwahl ist die mehrfache Kickbox-Weltmeisterin Sarah Liegmann als jüngste Nominierte zur Sportlerin des Monats Juni gewählt worden. Zurecht - wie wir finden, ist sie doch eine wirkliche Ausnahmesportlerin. Tomburg Boxing Rheinbach gratuliert herzlich! Den vollen Artikel über Sarah beim Generalanzeiger gibt es hier.

Deutschland-Cup in Straubing

straubing smallAm 8. Juli 2017 begann die neue Saison zur WM 2018: beim Deutschland-Cup! Selbstverständlich starteten auch die Rheinbacher Kickboxer um Trainer Willi Zinken mit einem kleinen Kader. Angereist nach Straubing zum hochkarätigen Turnier waren Sarah Liegmann, Jasmin Augsten und Finn Bauch. Für die Erst-Platzierten gab es diesmal anstelle von Pokalen einen Champion Gürtel. Sehr zur Freude unserer Wettkämpfer, denn: Sarah Liegmann setzte sich wie gewohnt in allen drei Kategorien souverän durch, und auch Jasmin Augsten holte sich  eine der begehrten Trophäen ab. Finn Bauch startete mit einem tollen Kampf, den er dann in der Verlängerung für sich entscheiden konnte. Sein zweiter Kampf musste leider aufgrund eines heftigen Kicktreffers, der ihm die Luft nahm, abgebrochen werden. Wir gratulieren allen drei zu der starken Leistung - weiter so!

Brandaktuell: Internationale Deutsche Meisterschaft der WKU

IDM2017Am 17. Juni 2017 fand in Simmern die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM) der WKU statt. Für die Wettkampftruppe vom Tomburg Boxing Rheinbach e.V. ein Pflichtturnier. Die IDM Simmern ist eines der größten und wichtigsten Turniere im Kickboxen überhaupt und war gleichzeitig das letzte Wertungsturnier für die WM 2017 in Irland (WKU). Mit rund 1500 Starts traten die besten Kickboxer verschiedener Nationen gegeneinander an.

Leider war unser Kader verletzungsbedingt ziemlich reduziert, aber sechs Kämpferinnen und Kämpfer stellten sich der Herausforderung:

Jasmin Augsten startete erstmals in Ihrer neuen Gewichtsklasse und erkämpfte sich Platz 3.

Sarah Liegmann setzte sich gegen starke Gegnerinnen in ihren drei Disziplinen durch und erkämpfte sich jeweils den ersten Platz. Somit bleibt Sarah seit 10 Monaten ungeschlagen. Großer Respekt für diese tolle Leistung.

Marco Mosdzien konnte sich im Vollkontakt diesmal leider nicht durchsetzen und musste sich mit Platz 4 zufrieden geben.

Weiterlesen: Brandaktuell: Internationale Deutsche Meisterschaft der WKU

Copyright ©2017 Kickbox Verein Tomburg Boxing e.V., Mörmelsbach 1, 53359 Rheinbach
Eintragung im Vereinsregister der Stadt Bonn unter der Registernummer: 9015
Joomla templates by a4joomla