slideshow-02.jpgslideshow-04.jpgslideshow-01.jpgslideshow-03.jpg

Aktuelles & Presse

Jetzt anmelden: Besichtigung Radioteleskop Effelsberg am 29.4.

rt mpifrSterne gucken mit Kickboxern (nicht zu verwechseln mit "Sterne-Sehen vom Kickboxen"...)? Nichts leichter als das: Unser Verein freut sich, euch neben all den Turnieren und dem Training mal wieder eine andere Aktivität anbieten zu können: Wir werden am 29.4. das Radioteleskop Effelsberg am Max-Planck-Institut für Radioastronomie besichtigen. Wir hören und sehen einen 3-D Vortrag im Besucherpavillon und im Anschluss machen wir eine spannende Schnitzeljagd. Mit 100 Metern Durchmesser gehört das Radioteleskop Effelsberg zu den größten vollbeweglichen Radioteleskopen der Erde - es lohnt sich also. Wer nachlesen will: http://www.mpifr-bonn.mpg.de/effelsberg/

Das Ganze ist kostenlos für euch. Ihr müsst euch nur in die Liste eintragen, die ab Mittwoch (19.4.) in der Halle ausliegt.

Da die Plätze begrenzt sind, wollen wir Kindern und Jugendlichen den Vortritt lassen - aber tragt euch ruhig ein bei Interesse, egal welches Alter, wir teilen die Plätze dann zu und geben euch rechtzeitig bescheid. 

Denkt an wetterfeste Kleidung; Abfahrt wird vormittags an der Halle sein (Näheres wird noch bekannt gegeben).

Fibo 2017 in Köln: Tomburg Boxing sahnt wieder ab

foto fibo smallWährend Sarah Liegmann und Willi Zinken den Ring in England unsicher machten, hat sich der Rest des Wettkampfkaders mit Trainer Slawa Moser auf zur Fibo 2017 gemacht, wo der KWON CUP 2017 (WKU) - ein Turnier mit über 500 Starts - in den Kölner Messehallen ausgefochten wurde.

In der Kategorie LEICHTKONTAKT sicherte sich Jasmin Augsten in der Klasse bis 40kg (Kids) in einem harten aber sehr fairen Kampf Platz 2 auf dem Podest und konnte ihre Ranglistenführung weiter ausbauen. Tina Moser setzte Maßstäbe in den Klassen bis 60kg und +60kg (Juniors)  - und ließ ihren Gegnerinnen keine Chance.

Weiterlesen: Fibo 2017 in Köln: Tomburg Boxing sahnt wieder ab

Sarah Liegmann auch international auf dem richtigen Weg

foto birmingham smallDas zweite Aprilwochenende wird für den Kickboxverein Tomburg Boxing Rheinbach schon jetzt zu den Highlights 2017 gehören, soviel ist sicher: Während Trainer Slawa Moser auf Europas größter Fitnessmesse Fibo in Köln erfolgreich mit dem Wettkampfkader etliche Pokale sammelte, befanden sich Sarah Liegmann mit Mutter Maarit und Trainer Willi Zinken in Birmingham, England. Dort ging es um den WM-Gürtel Pro Am Fullcontact ("Pro Am" ist die Stufe zwischen Amateur und Profi). Auf dieser gut organisierten Veranstaltung ging es in 22 Kampfpaarungen um Commonwealth Titel, englische Meistertitel und eben diesen WM Titel.

Gut vorbereitet startete Sarah in den Kampf und konnte die ersten 2 Runden klar für sich entscheiden. In den folgenden 3 Runden unterbrach die englische Kämpferin durch Klammern fortwährend den Kampffluss. Es wurde für unsere Vorzeigesportlerin immer schwerer den Kampf weiterhin zu dominieren. 

Weiterlesen: Sarah Liegmann auch international auf dem richtigen Weg

Zwei Internationale Deutsche Meister kehren von der IDM zurück

idm2017 smallAm ersten Aprilwochenende fand in Leverkusen die Internationale Deutsche Meisterschaft des Kickboxverbandes WFMC statt. Unsere Wettkämpferinnen und Wettkämpfer waren dort wieder sehr erfolgreich unterwegs: In der Kategorie Leichtkontakt - Kids - bis 40kg traf unsere Kämpferin Jasmin Augsten auf starke Gegnerinnen. Sie gewann ihren ersten Kampf vorzeitig und auch ihren zweiten Kampf durch K.O. - unüblich und selten im Leichtkontakt, aber möglich, da sie den Gegnerinnen ohne "unnötige Härte" dennoch überlegen war. Marco Mosdzien kämpfte in seiner Kategorie Leichtkontakt - Adults - bis 75kg souverän gegen zwei Gegner, die ihrerseits zwar einen klaren Siegeswillen spüren ließen, aber sich gegen Marco nicht durchsetzen konnten. In seinem ersten Kampf setzte sich Marco konzentriert gegen einen BlackBelt-Träger durch und auch seinen zweiten Kampf dominierte er. Somit konnten sich beide in ihrer jeweiligen Kategorie wohlverdient den Internationale Deutschen Meistertitel (WFMC) 2017 sichern. Wir gratulieren Kämpfern und Trainer - weiter so!

Die WM-Tickets für Irland kommen näher

13 250Die Reise zur Baden-Württembergischen Meisterschaft 2017 wurde für unser Wettkampfkader um Trainer Willi Zinken und Slawa Moser erneut mit Top Platzierungen und Meisterschaftstiteln belohnt.

Bei 1400 Starts mit Kämpfer aus vielen Ländern setzte sich unser Wettkampfkader souverän gegen die sehr große Konkurrenz durch.

 

Weiterlesen: Die WM-Tickets für Irland kommen näher

Copyright ©2017 Kickbox Verein Tomburg Boxing e.V., Mörmelsbach 1, 53359 Rheinbach
Eintragung im Vereinsregister der Stadt Bonn unter der Registernummer: 9015
Joomla templates by a4joomla