slideshow-04.jpgslideshow-03.jpgslideshow-02.jpgslideshow-01.jpg

Rheinbacher Kickboxen am Tor zur Eifel

Erfolg beim Fight Club II

Am Samstag, 28.04.2018, fand in der Heinz-Gerlach-Halle in Bad Münstereifel der FIGHT CLUB II statt. Tomburg Boxing Rheinbach e.V. reiste mit Maximilian Reiff, Marco Mosdzien und Coach Willi Zinken an - und es gab ordentlich was zu sehen!

001  002

 

Maximilian, der für einige Monate wieder bei uns, seinem alten Verein, trainiert, ist zur Zeit top unterwegs. Vorher monatelang bei der Kickboxakademie Heilbronn, ist er mittlerweile ein technisch ausgefeilter, mental sehr gut eingestellter Kämpfer. In den drei Runden K1 in Bad Münstereifel nun gab es entsprechend einen sauberen Kampf, in dem Maxi seinen Gegner Stück für Stück demontierte.

Marco Mosdzien war auf Anfrage sehr kurzfristig für einen Boxkampf mit 4 Runden à 2 Minuten eingesprungen - für einen Kickboxer ein eher sehr ungewohntes Format. Aber Marco als Kämpfer durch und durch stellte sich dieser Aufgabe mit Bravour. Nach vier Powerrunden siegte am Ende zwar die Routine seines Gegners, Simon Krebs, aber die gut gefüllte Halle bekam einen sehr schönen, auf hohem Tempo geführten Kampf zu sehen.

Zahlreiche Tomburger waren angereist um ihre Kämpfer anzufeuern und zu unterstützen. Unser großer Dank geht an alle Unterstützer und die Trainingspartner Wjatscheslaw Moser, Valeria Philipp, Musti, Sandro Graceffo, Lenneard und die Kickboxakademie Heilbronn.

Copyright ©2018 Kickbox Verein Tomburg Boxing e.V., Mörmelsbach 1, 53359 Rheinbach
Eintragung im Vereinsregister der Stadt Bonn unter der Registernummer: 9015
Joomla templates by a4joomla